#UPDATE: Bericht: mousesports will Spiidi ersetzen – mouz dementiert

30.03.2017 13:36

imageLaut einem Bericht von slingshotesports vom Mittwoch plant mousesports Timo ‘Spiidi’ Richter zu ersetzen. Aktuell sollen Robin ‘ropz’ Kool und Jesper ‘tenzki’ Mikalski (Rogue) Testspiele mit dem Lineup absolvieren, berichtet die Webseite mit Berufung auf eine Quelle aus dem mouz-Umfeld. Spiidi wäre der zweite Abgang für die Mäuse in diesem Jahr, nachdem Nikola ‘NiKo’ Kovac im Februar zu FaZe wechselte. Mousesports dementierte die Wechselabsichten am Donnerstag.


Spiidi: Der größte Tiefpunkt war das ELEAGUE-Major

#Update: Inzwischen gab mouz-PR-Mann Jan Dominicus gegenüber 99damage ein Statement ab, dass an einem Abgang von Spiidi nichts Wahres wäre. Zwar habe ropz bei der Organisation vorgespielt. Dies sei aber lediglich passiert, um sich “ein eigenes Bild” zu machen.

Statement Jan Dominicus:

Wir haben die spielfreien Tage genutzt, um uns von „ropz” ein eigenes Bild in unseren Trainingsmatches zu machen. Er ist ein sehr vielversprechender Spieler, hat bisher jedoch nicht in einem professionellen Team gespielt. Dass wir konkret nach einem Ersatz für „Spiidi” suchen und weitere Spieler testen, ist falsch.

In den kommenden Tagen wird das Team wieder den regulären Trainingsbetrieb aufnehmen, um sich intensiv auf die Schlussphase der ESL Pro League vorbereiten, wo wir unbedingt erneut die Finals erreichen wollen.


Alte Meldung:

Der potenzielle Neuzugang ropz ist aktuell ohne Team und konnte schon durch gute Leistungen in der FACEIT Pro League auf sich aufmerksam machen. In einem Tweet erklärte der 17-Jährige indirekt, dass seine Eltern nicht hinter seiner Rolle als Vollzeitspieler stehen. Bekannte Gesichter aus der CS:GO-Szene wie Caster James Bardolph haben bereits ihre Hilfe angeboten, um seine Erziehungsberichtigten zu überzeugen, damit sie einem Vertragsangebot zustimmen würden.


Der Däne tenzki spielt aktuell bei Rogue. Zuvor lief er unter anderem für das ehemalige Dignitas-Team um Mathias ‘MSL’ Lauridsen auf, welches inzwischen zu North gewechselt ist. Dennoch sei es nicht sicher, ob einer der beiden erwähnten Spieler Spiidi ersetzen wird. Gegenüber slingshotesports gab mousesports noch keinen Kommentar zum Bericht ab.

Redaktion escene.de

KOMMENTARE