stanislaw verlässt OpTic Gaming

01.02.2017 23:36

imageWie OpTic Gaming mitteilte, hat Peter ‘stanislaw’ Jarguz das Team verlassen. Laut Óscar ‘mixwell’ Cañellas und Will ‘RUSH’ Wierzba, welche die Nachricht auf twitch verkündeten, ist der kanadische Ansager auch schon bei einem neuen Team unter Vertrag. Welches Team ist noch nicht bekannt, denkbare Optionen wären Cloud9 oder Team Liquid, die beide Bedarf an guten In-Game-Leadern haben.

OpTic Gaming, dass in letzter Zeit als stärkstes Team Nordamerikas gehandelt wurde, steht nun nach einem enttäuschenden Major, bei dem das Team mit Lospech schon früh an starken Gegnern in der Gruppenphase scheiterte, ohne Ansager da.

Redaktion escene.de

KOMMENTARE