maRky verlässt DIVIZON

01.08.2018 10:46

Schlechte Nachricht für DIVIZON: Im Schlussspurt der Saison muss das Team im Abstiegskampf umplanen. Über Twitter gab Markus ‘maRky’ Reitenbach bekannt, dass er DIVIZON verlassen hat. Als Grund gibt er private Ereignisse und verschiedene Projekte in der er zur Zeit viel Zeit investiere. Aus diesen Gründen könne er “den zeitlichen Anforderungen des Teams derzeit nicht gerecht werden”

Das Team, was die neunte Saison der 99Damage Liga auf einem Relegationsplatz beendete und in der ESL Meisterschaft Sommer 2018 ebenfalls gegen den Abstieg kämpft, wird die letzten Spiele mit Timo ‘pulzG’ Walter als Stand-In beenden.

Statement Markus ‘maRky’ Reitenbach

Leider muss ich verkünden, dass ich und das Team frühzeitig getrennte Wege gehen werden. Aufgrund von privaten Ereignissen und Projekten an denen ich hart arbeite, kann ich den zeitlichen Anforderungen des Teams derzeit nicht gerecht werden. Nichtsdestotrotz hatte ich eine sehr positive und lustige Zeit mit den Jungs, leider nicht so erfolgreich wie erhofft.

Ich bedanke mich bei DIVIZON für ihr Verständnis und für ihr Engagement und auch bei den Spielern, die über die Saison alles gegeben haben!

Lineup DIVIZON
Mergim ‘cyn.n’ Leposhtaku
Christoph ‘chrissK’ Kröll
Dimitrios ‘stavros’ Smoilis
Elvis ‘xelboW’ Sobo
Timo ‘pulzG’ Walter

Jonas Bugaj

KOMMENTARE