ESL Meisterschaft Winter 2018: ALTERNATE aTTaX mit zwei Stand-Ins im Finale

15.12.2018 13:39

Das erste Match des Tages ist Geschichte und der erste Finalist bei den Offline-Finals in Oldenburg steht fest. In einem spannenden Match, was auf beiden Maps in die Overtime ging, setzte sich ALTERNATE aTTaX schlussendlich mit 2:0 nach Maps durch und zieht mit den zwei Stand-Ins Niclas ‘enkay J’ Krumhorn sowie Michele ‘zonixx’ Köhler ins Finale ein.

Ein starkes Spiel lieferten aber auch die PANTHERS ab, die sich immer wieder zurück kämpften, aber am Ende knapp scheiterten. Im zweiten Halbfinale stehen sich in den nächsten Minuten Sprout und expert eSport gegenüber. Verfolgen könnt ihr die Matches live bei den Kollegen von 99Damage.

Jonas Bugaj

KOMMENTARE