Bericht: NiKo von mousesports zu FaZe Clan

09.02.2017 08:01

Die Zeit von Nikola ‘NiKo’ Kovac bei mousesports ist wohl endgültig vorbei. Berichten zufolge wechselt der bosnische Starspieler NiKo zu FaZe Clan, um dort den kürzlich zu North gewechselten Philip ‘aizy’ Aistrup zu ersetzen. Angeblich soll sich der Preis für den Transfer um die 1-Million-Dollar-Marke bewegt haben. Ein neuer Spieler wurde seitens mousesports noch nicht bekannt gegeben, kurzfristig wird wohl Chris ‘chrisJ’ de Jong einspringen.

NiKo bei mousesports: Vom Talent zum Stammspieler

Fast zwei Jahre verbrachte Nikola ‘NiKo’ Kovac bei mousesports. Anfänglich saß das damalige Talent noch auf der Bank, schaffte jedoch Ende 2015 endgültig den Sprung ins aktive Lineup und konnte auf ganzer Linie überzeugen. Nach dem Weggang von Fatih ‘gob b’ Dayik übernahm er die Rolle des In-Game-Leaders und wurde als einer der besten Spieler der Welt gehandelt. Trotz seiner starken Leistungen konnte mousesports nie ein großes Turnier mit ihm gewinnen. Das soll sich für Nikola ‘NiKo’ Kovac bei FaZe Clan natürlich grundlegend ändern.

Neues CS:GO-Lineup von mousesports

Tomáš ‘oskar’ Štastný
Timo ‘Spiidi’ Richter
Denis ‘denis’ Howell
Christian ‘loWel’ Garcia Antoran
Chris ‘chrisJ’ de Jong

Neues CS:GO-Lineup von FaZe Clan

Finn ‘karrigan’ Andersen
Aleksi ‘allu’ Jalli
Fabien ‘kioShiMa’ Fiey
Håvard ‘rain’ Nygaard
Nikola ‘NiKo’ Kovac

Redaktion escene.de

KOMMENTARE